Hallo,

auf der Homepage der Süddeutschen Zeitung gibt es einen interessanten Artikel zum Thema "Flirten an der Uni".

Grundtenor: Universitäten sind ein idealer Ort zum Flirten, da man viele Personen gleichen Alters mit verwandten Interessen trifft. Zudem besteht kein Zeitdruck wie in der Bar oder in der Disco, da man sich in der Vorlesung regelmäßig wieder trifft.

Hier der Artikel:
Seite 1, Seite 2

Seid ihr mit dem Inhalt des Artikels einverstanden? Welche Erfahrungen habt ihr mit dem "Flirten an der Uni" gemacht?

lg
Matthias