SoWi Forum Innsbruck - Powered by vBulletin
Ergebnis 1 bis 3 von 3

Thema: Das Renommee-System des SoWi Forums Innsbruck

  1. #1
    Administrator Bewertungspunkte: 41

    Registriert seit
    05.01.2003
    Ort
    Bruneck/Innsbruck
    Beiträge
    3.255

    Das Renommee-System des SoWi Forums Innsbruck

    Was bedeutet Renommee?

    Ähnlich den "Karma Punkten" oder "Mod Punkten", die in ähnlichen Online-Foren verwendet werden ist das Renommee eine Möglichkeit auf einen Blick zu sehen, wieviel Glaubwürdigkeit dem Verfasser eines Postings entgegengebracht wird. Renommeepunkte sind eine informelle Möglichkeit für die Benutzer eines Forums andere Benutzer für informative, hilfreiche, wohlformulierte oder einfach nur unterhaltsame (oder eben auch nicht!) Postings zu belohnen oder zu bestrafen.

    Ein Benutzer mit einem hohen Renommee ist einer bei dem die Wahrscheinlichkeit höher ist, dass man was lernt. Ein Benutzer mit einem geringen Renommee ist einer, den Sie vielleicht einfach lieber ignorieren möchten.

    Das Renommee eines Benutzers wird bei jedem User bei jedem Beitrag als grünes (oder rotes) Kästchen im Profilbereich angezeigt. Umso mehr Kästchen, desto höher ist das Renommee. Dieselben Kästchen werden auch bei jedem Benutzer im Profil angezeigt. Die Kästchen sind jedoch nur ein grober Überblick, nur der einzelne Benutzer kennt seine aktuelle Renommeepunkteanzahl.

    Wie vergebe ich Renommee Punkte?

    Jedes Posting hat ein "Waage-Icon" im Profilbereich des Autors. Wenn jemand etwas gepostet hat, dass Sie besonders aufschlussreich finden, können Sie darauf klicken und damit zu erkennen geben, dass Sie das Posting wichtig finden. (Wenn das Posting nicht hilfreich war, können Sie auf das "Waage-Icon" klicken und kund tun, dass Sie anderer Meinung sind). Es kann auch ein Kommentar dazu abgegeben werden.

    Auf welcher Basis soll ich die Renommee-Punkte vergeben?

    Renommeepunkte sollten für jedes Posting separat vergeben werden und auf dem Inhalt des Postings basieren und nicht auf der Meinung, die man vom Verfasser hat. Was vielleicht noch wichtiger ist zu erwähnen, ist, dass die Renommeepunkte aufgrund der Qualität des Postings vergeben werden sollen und nicht aufgrund von Zustimmung oder Ablehnung der darin vertretenen Meinung.

    Wenn Sie Schokolade mögen und ein Benutzer eine Verteidigung für Vanille verfasst, sollten Sie nicht automatisch eine negative Bewertung vergeben, nur weil Sie anderer Meinung sind. Ebenso sollten Sie nicht automatisch positive Bewertungen vergeben an Mitglieder oder Aussagen die Sie mögen, denen Sie zustimmen oder die einfach Ihrer Ansicht sind.

    Fragen Sie sich selbst:" Würde dieses Posting einem neuen User helfen, das Thema zu verstehen?" Ist es gut geschrieben, informativ und sinnvoll? Ist es besonders schlau, unterhaltlich oder repräsentativ für die innere Einstellungen in diesem Forum? Falls ja, vergeben Sie eine positive Bewertung. Falls nein, so bewerten Sie negativ.

    Wo finde ich meine Renommee-Punkte Anzahl?

    Öffnen Sie einfach das Kontrollzentrum. Ihre Gesamtpunkteanzahl wird im rechten oberen Eck angezeigt. Dort sehen Sie auch die letzten fünf Bewertungen, die Sie bekommen haben, aufgelistet zusammen mit den Beiträgen die bewertet wurden, und, falls vorhanden, Kommentare zu den Bewertungen.

    Ein grünes Kästchen bedeutet, dass Ihre gesamte Renommepunkteanzahl positiv ist. Ein rotes Kästchen zeigt eine negative Renommeepunkteanzahl an. Ein graues Kästchen zeigt an, dass ein Benutzer eine Bewertung abgeben wollte, die aber nicht gezählt wurde (z.B. weil der Benutzer neu war oder ein negatives Renommee hat). Sie können die Renommeepunkte eines bestimmten Beitrags, den Sie verfasst haben, auch durch anklicken des Waage-Icons im Beitrag ansehen. Das System zeigt Ihnen dann an, wie dieser Beitrag von den anderen Benutzern bewertet wurde (gemeinsam mit Ihrer gesamten Renommee-Punkte-Anzahl).

    Was kann ich machen, wenn ich mit einer Renommee-Bewertung nicht einverstanden bin?

    Die Vergabe der Renommeepunkte sind ein breites, formloses Messinstrument um festzustellen, wie die Gemeinschaft als ganzes die Beiträge des einzelnen wertschätzt. Hoffentlich wird es mehr zum Vergnügen als für Konflikte verwendet. Lesen Sie das Posting, das bewertet wurde, noch einmal. Vielleicht gab es einen sinnvollen, objektiven Grund warum ein Mitleser bei dem, was Sie geschrieben haben, so empfunden hat.

    Auf alle Fälle wollen wir mit dem System der Renommepunkte nicht die Teilnahme blockieren und wir wissen, dass es von Mitgliedern, die über zu viel Zeit verfügen, missbraucht werden kann. Wenn Sie das Gefühl haben, dass Sie unfair beurteilt wurden, so senden Sie den link zu dem betreffenden Posting an den Moderator. Die Ersteller der Renommee-Punkte und deren Kommentare sind gegenüber dem Administrator nicht anonym.
    Geändert von Martin (22.05.2006 um 15:57 Uhr)

  2. #2
    Administrator Bewertungspunkte: 41

    Registriert seit
    05.01.2003
    Ort
    Bruneck/Innsbruck
    Beiträge
    3.255
    Aufgrund der Tatsache, dass der Großteil der SFI-User noch nicht über das Renommee-System informiert war, wurden die gesamten alten Bewertungen gelöscht (waren insgesamt rund 60 - teilweise auch fälschlich - abgegebene Bewertungen). Zudem waren aufgrund erster Erfahrungen mit dem System Änderungen bei den Renommee-Systemeinstellungen notwendig.

    Das ganze System beginnt ab jetzt also von Neuem...

    ...in der Hoffnung, dass zukünftig nicht mehr nur die Anzahl, sondern auch die Qualität der Beiträge den Ruf eines Users ausmachen.
    Geändert von Martin (27.05.2006 um 13:03 Uhr)

  3. #3
    Administrator Bewertungspunkte: 41

    Registriert seit
    05.01.2003
    Ort
    Bruneck/Innsbruck
    Beiträge
    3.255
    Zusatzinformation: Damit die Bewertung eines Users auf die eigenen Renommee-Punkte eine Auswirkung hat, muss der User, der die Bewertung abgibt, bereits selbst über ein positives Renommee verfügen.

Ähnliche Themen

  1. Willkommen im SOWI Forum Innsbruck!
    Von Martin im Forum Willkommen!
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 20.01.2003, 13:59

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •  


Studenteninserate.at | Studenteninserate.de | MeinInserat.at | MeinInserat.com | MeinInserat.it | Immobar.it | Kleinanzeigen Südtirol | RC-Flohmarkt.com | Auswandern nach Südtirol | Annunci Gratuiti