SoWi Forum Innsbruck - Powered by vBulletin
Ergebnis 1 bis 6 von 6

Thema: italienisch 1 für absoluten neuling?

  1. #1
    Senior Member Bewertungspunkte: 0

    Registriert seit
    10.11.2003
    Beiträge
    140

    italienisch 1 für absoluten neuling?

    hi!

    habe in der schule französisch gehabt, kann es aber nicht mehr ausstehen und würde daher gern italienisch machen, daher die frage, ob es schaffbar ist ohne vorkenntnisse modul 1 zu schaffen?

    lg
    eve

  2. #2
    Alumni-Moderator Bewertungspunkte: 3
    Avatar von Stefan
    Registriert seit
    09.01.2003
    Ort
    Innsbruck
    Beiträge
    490
    hi eve!

    wenn du noch nie (in der schule und auch sonst nicht) einen italienisch-kurs belegt hast, würde ich dir nicht empfehlen, gleich das modul1 zu belegen. dafür solltest du doch zumindest die basics (u.a. grammatik) in italienisch beherrschen und auch bereits einigermaßen gut sprechen können.

    würde dir eher empfehlen, auf der geiwi ein semester lang einen italienisch-grundkurs zu belegen und dann auf der sowi das modul1 zu belegen.

    Lg
    Stefan

  3. #3
    Alumni-Moderator Bewertungspunkte: 51
    Avatar von Thomas
    Registriert seit
    01.04.2003
    Ort
    Wien
    Beiträge
    2.912
    Dem kann ich nur voll und ganz zustimmen. In Italienisch 1 muss man Kenntnisse mitbringen und sich auch sprechen trauen. Auf muendliche Kommunikation wird viel Wert gelegt. Dafuer sind die Klausuren meistens eher einfach - Einsetzuebungen und Vokabeln auswendig lernen.

    Gruesse

    Thomas

  4. #4
    Gesperrt Bewertungspunkte: 0

    Registriert seit
    01.04.2003
    Beiträge
    56
    hi!

    meines wissens muss man dafür ein zeugnis aus der schule haben, um einen sprachkurs belegen zu können. wenn man das nun nicht hat, muss man einen grundkurs auf der uni machen und kann dann modul I machen. so glaub ich halt, dass es funktioniert.

    lg,
    peter

  5. #5
    Anfänger Bewertungspunkte: 0

    Registriert seit
    24.03.2004
    Beiträge
    24
    also zeugnis braucht man keines, aber die basics sollte man trotzdem mitbringen... schulniveau (nicht zuu hoch) reicht leicht für einen 2er...
    mfg

  6. #6
    Member Bewertungspunkte: 0

    Registriert seit
    31.03.2003
    Beiträge
    81
    hi eve!
    mir is es gleich gegangen... hatte auch 5 jahr französisch und hab absolut keine lust gehabt das auf der uni weiter zu lernen.
    deswegen hab ich mit spanisch angefangen - da gibts auf der sowi einen grundkurs, wo du davor kaum was können musst...
    hat mich zwar ein paar stunden pro woche mehr gekostet aber hauptsache keine französisch!
    greets karin

Ähnliche Themen

  1. Welches Niveau ist bei Italienisch 1 für Nicht-Südtiroler?
    Von frankblack im Forum Wirtschaftsitalienisch
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 25.09.2004, 18:30
  2. Italienisch
    Von 2maya im Forum Wirtschaftsitalienisch
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 02.07.2004, 15:54
  3. Italienisch I soll leicht sein?? Wer hat das gesagt *wanted*
    Von dudei im Forum Wirtschaftsitalienisch
    Antworten: 9
    Letzter Beitrag: 12.06.2004, 11:33

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •  


Studenteninserate.at | Studenteninserate.de | MeinInserat.at | MeinInserat.com | MeinInserat.it | Immobar.it | Kleinanzeigen Südtirol | RC-Flohmarkt.com | Auswandern nach Südtirol | Annunci Gratuiti