SoWi Forum Innsbruck - Powered by vBulletin
Ergebnis 1 bis 4 von 4

Thema: SVWL AK - VT Wie läuft das mit Anrechnungen

  1. #1
    Senior Member Bewertungspunkte: 1
    Avatar von Bro
    Registriert seit
    16.11.2005
    Ort
    IBK
    Beiträge
    113

    SVWL AK - VT Wie läuft das mit Anrechnungen

    Hi Leute,

    ich hab bereits das Forum durchkämmt, konnte aber keine passende Antwort auf meine Frage finden:

    Tja, mein Problem ist, dass ich (so wie ich denke einige andere Studenten, die sich noch im Dipl. Studium befinden) den Überblick verloren hatte, welche Kurse nun als SVWL AK und welche als SVWL VT gelten . So kommt es, dass ich nach genauerer Durchsicht (auch LFU: welcher Kurs gilt als AK/ VT) feststellen musste, dass mir doch wirklich noch ein FIWI VT Kurs fehlt! Meine Frage: Gibt es eine Möglichkeit einen SVWL AK Kurs als SVWL VT anrechnen zu lassen - oder genauer: SVWL FIWI Theorie der Besteuerung ist ein SVWL FIWI AK Kurs, den ich in der Annahme es wäre ein SVWL FIWI VT Kurs absolviert habe. Gibt es die Möglichkeit, den als SVWL FIWI VT anrechnen zu lassen. Nun wäre mein Plan gewesen eigentlich diesen Sommer alles abzuschließen und dann sowas! (Bei der Gelegenheit sei erwähnt, dass ich festgestellt habe, dass gar keine SVWL FIWI VT Kurse mehr angeboten werden!

    Hat da jemand schon Erfahrung damit? Kennt sich da jemand aus?

    Danke
    Wer später bremst ist länger schnell

  2. #2
    Alumni-Moderator Bewertungspunkte: 155
    Avatar von Matthias86
    Registriert seit
    03.09.2005
    Ort
    Düsseldorf
    Beiträge
    10.566
    Zitat Zitat von Bro Beitrag anzeigen
    So kommt es, dass ich nach genauerer Durchsicht (auch LFU: welcher Kurs gilt als AK/ VT) feststellen musste, dass mir doch wirklich noch ein FIWI VT Kurs fehlt!
    Das verstehe ich nicht ganz. Wie ich den Studienplan verstehe, hast du bei den VWL Vertiefungskursen freie Wahl. Da musst du nicht einen Kurs aus dem Bereich Finanzwissenschaft machen. Nur bei den VWL Aufbaukursen bist du verpflichtet, jeweils einen Kurs aus den Bereichen Wirtschaftstheorie, Wirtschaftspolitik und Finanzwissenschaft zu absolvieren.

    Hinweis für die anderen User: hier ist vom Diplomstudium VWL und nicht vom Bachelorstudium WiWi (Vertiefungsrichtung VWL) die Rede.
    Beachtet die Nutzungsbedingungen und Forenregeln
    Häufig gestellte Fragen - FAQ
    Du bist noch nicht angemeldet? Dann nichts wie los zur Registrierung


    The answer to violence is even more democracy, even more humanity, but never naivety.
    Jens Stoltenberg, ehemaliger norwegischer Ministerpräsident


  3. #3
    Senior Member Bewertungspunkte: 1
    Avatar von Bro
    Registriert seit
    16.11.2005
    Ort
    IBK
    Beiträge
    113
    Also die "freie Wahl" der VT Kurse kann ich aus pers. Erfahrung nicht bestätigen... es wurde mir immer wieder gesagt, dass auch die VT Kurse den gleichen Bereichen der AK Kurse entsprechen müssen (bis auf einige Ausnahmen) naja wie gesagt, das ist ja jetzt weniger das Problem... Ich habe ja bereits schon alle Kurse besucht und das jeweilige PS positiv abgeschlossen. Mein Problem ist jetzt, dass ich eben dacht ich habe einen VT Kurs besucht und wenns nach dem LFU geht ist es kein VT sondern ein AK, jetzt ist meine Frage: Gibt es die Möglichkeit diesen auch als VT anrechnen zu lassen? Wenn nicht müsste ich entweder extra nächstes Semester noch einen VT Kurs besuchen oder auf die Prüfungswoche im Feb. warten, damit ich einen FIWI VT Kurs den ich schon gemacht habe mit einer positiven Fachprüfung abschließen kann.
    Lieber wär mir man könnte den AK auch als VT zählen, dann könnte ich wie geplant dieses Semester mein Studium beenden
    Wer später bremst ist länger schnell

  4. #4
    Alumni-Moderator Bewertungspunkte: 155
    Avatar von Matthias86
    Registriert seit
    03.09.2005
    Ort
    Düsseldorf
    Beiträge
    10.566
    Zitat Zitat von Bro Beitrag anzeigen
    Also die "freie Wahl" der VT Kurse kann ich aus pers. Erfahrung nicht bestätigen... es wurde mir immer wieder gesagt, dass auch die VT Kurse den gleichen Bereichen der AK Kurse entsprechen müssen (bis auf einige Ausnahmen)
    Ich interpretiere den Studienplan völlig anders. Da geht meiner Meinung nach eindeutig hervor, dass man die VWL-Vertiefungskurse frei wählen kann. Von einer Beschränkung ist da nirgends die Rede.

    Zu deiner Frage: eine definitive Antwort wird dir wohl nur der Fakultätsstudienleiter geben können, weil der das schlussendlich genehmigen muss.
    Viel Glück!
    Beachtet die Nutzungsbedingungen und Forenregeln
    Häufig gestellte Fragen - FAQ
    Du bist noch nicht angemeldet? Dann nichts wie los zur Registrierung


    The answer to violence is even more democracy, even more humanity, but never naivety.
    Jens Stoltenberg, ehemaliger norwegischer Ministerpräsident


Ähnliche Themen

  1. Wie läuft die Prüfung ab?
    Von Anki im Forum Europarecht - WiRe
    Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 09.04.2011, 09:53
  2. Anrechnungen
    Von Krischna im Forum Diplomstudium WiPäd
    Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 27.01.2011, 16:03
  3. Doktoratsstudium - wie läuft das ab?
    Von JFK im Forum Doktorat/PhD
    Antworten: 30
    Letzter Beitrag: 09.10.2008, 15:23
  4. Anrechnungen über Anrechnungen
    Von jimmy im Forum Diplomstudium IWW
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 05.02.2008, 14:00
  5. Anrechnungen
    Von hippokrates im Forum Diplomstudium IWW
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 02.09.2005, 08:22

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •  


Studenteninserate.at | Studenteninserate.de | MeinInserat.at | MeinInserat.com | Kleinanzeigen Südtirol | Annunci Gratuiti