SoWi Forum Innsbruck - Powered by vBulletin
Ergebnis 1 bis 7 von 7

Thema: Bitte um Hilfe!!! -> SBWL

  1. #1
    Anfänger Bewertungspunkte: 0

    Registriert seit
    16.11.2012
    Beiträge
    19

    Bitte um Hilfe!!! -> SBWL

    Hallo,
    mich irritiert folgender Satz:

    "Anmeldungsvoraussetzung(en): positive Beurteilung der Pflichtmodule aus dem betriebswirtschaftlichen Kernbereich gemäß § 6 Abs. 2"

    Genügt hier die positive Beurteilung des PS oder muss man das ganze Modul positiv absolviert haben?

    Vielen Dank im Voraus!
    LG

  2. #2
    Super-Moderator Bewertungspunkte: 61
    Avatar von mst52
    Registriert seit
    23.10.2009
    Ort
    Ibk | Vorarlberg
    Beiträge
    2.740
    Zitat Zitat von WegaTheMega Beitrag anzeigen
    Genügt hier die positive Beurteilung des PS oder muss man das ganze Modul positiv absolviert haben?
    Das ganze Modul ist hier gemeint. Bei manchen SBWLs wird aber ein Auge zugedrückt, wenn noch eine Gesamtprüfung aussteht und bald möglichst absolviert wird - so war es in der Vergangenheit zumindest. Ggf. bei der Kursleitung anfragen.
    Beachtet bitte die Forenregeln und die Nutzungsbedingungen
    Häufig gestellte Fragen - FAQ


    Ich bin mir nicht sicher, mit welchen Waffen der dritte Weltkrieg ausgetragen wird, aber im vierten Weltkrieg werden sie mit Stöcken und Steinen kämpfen. Albert Einstein

  3. #3
    Anfänger Bewertungspunkte: 0

    Registriert seit
    16.11.2012
    Beiträge
    19
    Vielen Dank für die Antwort.
    Ich bin jetzt im 5. Semester. Ich habe alle Grundlagen (PS+VO) positiv absolviert, beim Kurs "Management von Leistungsprozessen" fehlt mir leider noch die VO, welche ich im September aus Arbeitsgründen leider nicht schreiben konnte.
    Somit könnte ich mich offiziell für keinen SBWL (G) Kurs anmelden, und bräuchte somit wegen dieser einen VO-Prüfung ein weiteres Semster; hab ich das richtig verstanden?

    Als Übersicht:
    Folgende Kurse habe ich positiv absolviert:
    - Externes RW
    - Internes RW
    - Wirtschaftsinformatik
    - Organisation und Personal
    - Strategie und Marketing
    - Investition und Finanzierung

    Nur PS:
    Management von Leistungsprozessen
    Somit habe ich alle Kernmodule (PS+VO) bis auf MLP positiv abgeschlossen.
    Ich hätte noch eine weitere Frage:
    Welche Voraussetzungen brauch ich für den Kurs "Seminar mit Bachelorarbeit"?
    Laut Kursinfo folgende: "positive Beurteilung des Wahlmoduls gemäß §7 Abs. 2, dem der inhaltliche Schwerpunkt der Bachelorarbeit zuzordnen ist."

    Sind die Wahlmodule folgende?

    - Betriebliche Entscheidungen
    - Betriebswirtschaftliche Integration
    - Integriertes Management mit Enterprise-Resource-Planning-Systemen
    - Italienisches Recht und Wirtschaft I
    - Steuermanagement


    Danke
    Geändert von WegaTheMega (15.09.2014 um 12:27 Uhr)

  4. #4
    Golden Member Bewertungspunkte: 13

    Registriert seit
    01.08.2011
    Beiträge
    313
    Also für die SBWL brauchst du meistens 4 komplett abgeschlossene Module aus dem Kernbereich BWL und das zugehörige Modul das du als SBWL vertiefen willst:

    zB. du möchtest SBWL Bankmanagement besuchen:

    dann brauchst du 4 komplett abgeschlossen Module von:
    - Externes Rechnungswesen
    - Internes Rechnungswesen
    - Wirtschaftsinformatik
    - GdM: Management von Leistungsprozessen
    - GdM: Investition und Finanzierung
    - GdM: Strategie und Marketing
    - GdM: Organisation und Personal

    zusätzlich zu den 4en brauchst du aber noch Investition und Finanzierung weil dieses direkt vorausgesetzt wird... Also brauchst du 4 (kernbereich) + Invest um SBWL bankmanagement zu belegen.


    Für Seminar und Bachelorarbeit brauchst du als Voraussetzung nur das SBWL Grundlagenmodul komplett abgeschlossen in welchem du die Bachelorarbeit schreiben willst.

  5. #5
    Anfänger Bewertungspunkte: 0

    Registriert seit
    16.11.2012
    Beiträge
    19
    Vielen Dank.
    Wenn ich jetzt zB SBWL (G) Marketing (Handel) machen möchte, waren folgende Module ausreichend, oder?
    - Strategie und Marketing
    - Externes Rechnungswesen
    - Internes Rechnungswesen
    - Wirtschaftsinformatik
    - GdM: Organisation und Personal

    und für SBWL (G) Unternehmensführung dieselben zB.

    Stimmt das so?

  6. #6
    Golden Member Bewertungspunkte: 13

    Registriert seit
    01.08.2011
    Beiträge
    313
    Dir fehlt ja nur MLP ... Im Prinzip kannst du alle SBWL Grundlagen machen außer das eine wo auf MLP aufbaut. - Weil die 4+1 Regel erfüllst du sonst immer

    SBWL Marketing: 4 Kernbwl + GdM: Strategie und Marketing --> hast du, also kannst du das nehmen
    SBWL Unternehmensführung: 4 Kernbwl + GdM: Strategie und Marketing --> hast du, also kannst du das nehmen


    Kurz gesagt, du kannst alle SBWL Grundlagen belegen, bis auf SBWL Produktionswirtschaft und Logistik, weil man für dieses auch GdM: Management von Lesitungsprozessen abgeschlossen haben muss

  7. #7
    Anfänger Bewertungspunkte: 0

    Registriert seit
    16.11.2012
    Beiträge
    19
    boah, jetzt bin ich erleichtert =)
    vielen, vielen dank! =)

Ähnliche Themen

  1. bitte hilfe
    Von merci im Forum VWL II
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 16.06.2006, 13:27
  2. Brauch BITTE Hilfe!!!
    Von chilleria im Forum BWL I
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 20.01.2006, 08:46
  3. Bitte um HILFE!
    Von cassia im Forum Wirtschaftsinformatik
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 17.10.2005, 16:33

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •  


Studenteninserate.at | Studenteninserate.de | MeinInserat.at | MeinInserat.com | MeinInserat.it | Immobar.it | Kleinanzeigen Südtirol | RC-Flohmarkt.com | Auswandern nach Südtirol | Annunci Gratuiti